Unter diesem Titel arbeitete Produktdesignerin Laura Jungmann an Ihrer Diplomarbeit 2013.
Ein Schreiner, ein Glasbläser und ich durften sie bei der Entwicklung von exemplarischen „Upcycling“-Produktalternativen unterstützen. Eine tolle und witzige Hommage an alte Handwerkskunst.

Mit Ihrer Diplomarbeit wurde sie für den „German Design Award 2014“ nominiert und für den 6. Recycling-Desingpreis 2013!

Mehr unter www.laurajungmann.de